kABELTEMPERATURFÜHLER


Unsere Kabeltemperaturfühler haben eine vielseitige Einsatzmöglichkeit. Sie dienen zur Erfassung von Temperaturen in gasförmigen sowie flüssigen Medien, z.B. mittels Einbau in einer Tauchhülse. Je nach eingesetzten Materialien der Kabelleitung, können unsere Kabelfühler in einem Temperaturbereich von -50°C bis +400°C eingesetzt werden. Als Schutzhülse verwenden wir ein hochwertiges Edelstahl, welches den eigentlichen Temperatursensor ideal vor Umwelteinflüssen und mechanischen Belastungen schützt. Die Einsatzorte sind unterschiedlich. Hergestellt werden unsere Kabeltemperaturfühler ausschließlich in Deutschland und verdienen daher das Prädikat "Made in Germany".

 

Sollten Sie bei der Auswahl des richtigen Fühlers noch Hilfe benötigen oder sich nicht ganz sicher sein, beraten wir Sie auch gerne telefonisch über mögliche Sensoren und passende Einsatzgebiete. Über unsere Service-Hotline erreichen Sie uns unter +49 7705 9775803.